Presse und Videos 2016

Presse SBH 001.jpg
JPG-Datei [990.1 KB]

7. Int. ADAC Sauerland Bergpreis Historic startet am 13. und 14. August 2016

Ramsbeck. Nur noch wenige Tage, dann heisst es wieder: dröhnende Motoren auf den
Straßen zwischen Ramsbeck und Berlar. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren für
den 7. Sauerland Bergpreis.
Der Sauerland Bergpreis war in den 1960er-, 70er- und den 80er- Jahren das Top-
Motorsport- Ereignis in Nordrhein-Westfalen. Bis zu 30.000 Zuschauer besuchten das
hochkarätige Bergrennen zwischen Nuttlar und Kallenhardt in der Nähe von Meschede,
und für die deutschen Stars wie Hans- Joachim Stuck, Rolf Stommelen oder Jochen Maas
war das Rennen im Sauerland ein Pflichttermin. Nach einer langen Pause wurde seit 2010
wieder eine neue Ära ins Leben gerufen: der „Int. ADAC Sauerland Bergpreis Historic“.
Auch in diesem Jahr freut sich die Veranstaltungsgemeinde über eine hohe
Teilnehmerzahl des Rennsports, in dem die Gleichmäßigkeitsprüfung statt findet.
Wir dürfen gespannt sein- denn neben Benzinduft und einem Flair von alten Zeiten hat
sich das Team des Sauerland Bergpreis Historic wieder Highlights für die Zuschauer
ausgedacht.
Organisationsleiter Peter Tembusch sagt: „Hier bleibt der Spass nicht NUR auf der
Rennstrecke!“
Wie schon im erfolgreichen vergangenem Jahr gibt es für die Zuschauer die Möglichkeit
mit einem Geländebus die Rennstrecke Hautnah zu erleben.
Ob Groß oder klein – hier darf jeder „Rennfahrer“ sein: Ein Blick hinter die Kulissen vom
Fahrerlager ist an diesem Wochenende ein Muss.
Eine Außengastronomie wird die Besucher mit Getränken und kulinarischen Speisen
verköstigen, aber auch für den süßen Zahn ist gesorgt.

Datum: 30. Juli 2016

Nur noch 100 Tage bis zum 7. ADAC Sauerland Bergpreis

7.  INT. ADAC  Sauerland Bergpreis startet im August

Ramsbeck. Am 13. und 14. August 2016 findet zum siebten Mal der Sauerland Bergpreis statt.

Die Vorfreude der Teilnehmer nimmt zu, denn auch in diesem Jahr kommt die Strecke zwischen Ramsbeck und Berlar wieder zum Einsatz. Die Veranstaltung besteht aus einer Berggleichmäßigkeitsprüfung von Ramsbeck nach Berlar. Zahlreiche Kurven und künstliche Schikanen werden die Fahrer herausfordern. Ein Gang durch das Fahrerlager im Industriegebiet Ziegelwiese lohnt sich wie die Begeisterung  am Oltimersport rund um die Strecke.

Ob Jung ob Alt, hier finden sich Oltimerfreunde wieder. Ramsbeck wird Austragungsort zur Int. ADAC. FIVA Historic Bergmeisterschaft sein. Die Veranstaltergemeinschaft bietet den Zuschauern Motorsport zum Anfassen und weitere Highlights für kleine und große Besucher.

Datum: 5. Mai 2016

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 171 6944674+49 171 6944674

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

WetterOnline
Das Wetter für
Ramsbeck
mehr auf wetteronline.de